Spiegelkind - Alina Bronsky

Verlag: Arena

Seitenzahl: 301
Bewertung: ♥ ♥ ♥ ♥

Zusammenfassung:  Im   Leben  der 15-Jährigen  Juli ist alles geregelt. Auffallen ist gefährlich , wer   der Norm nicht entspricht wird verfolgt.  Doch dann  verschwindet Julis Mutter plötzlich spurlos und ihr   Vater   zittert  vor Angst. Nach und nach kommt Juli   hinter das Geheimnis ihrer Familie: Ihre Mutter ist   eine der wenigen Pheen.    Mit   ihrer neuen Freundin Ksü macht sie sich  auf eine   gefährliche Suche    nach   ihrer   Mutter.

Meinung: Ein spannendes Buch, indem das Wort "Phee" eine neue Bedeutung bekommt. Das einzige was mir persönlich gefehlt hat war Liebe.

Kommentar schreiben

Kommentare: 10
  • #1

    lucy (Donnerstag, 29 August 2013 15:25)

    JAAAAAAA liebe ist wichtig :D
    Ich bin ein Romantiker ....
    Aber sonst klingt das Buch spannend

  • #2

    sandy-world (Freitag, 30 August 2013 20:14)

    hört sich gut an ^^

  • #3

    Sunny (Freitag, 30 August 2013 21:12)

    Klingt echt richtig gut ;)

  • #4

    Mella von Sommergenuss (Donnerstag, 05 September 2013 13:15)

    Das hab ich auch schon gelesen :)

  • #5

    phantasie-world (Montag, 09 September 2013 16:17)

    Ich bin erst zehn und deshalb ist das Buch glaube ich nichts für dich:)
    Aber mein Lieblingsbeschäftigung ist Hugo chillt:)
    Aber es ist wie ich schon sagte ein Kinderbuch :D

  • #6

    Sarah KreativeFeder (Donnerstag, 12 September 2013 20:12)

    Joar..nicht schlecht..;)

  • #7

    ❧ dream ❧ (Samstag, 14 September 2013 15:11)

    hihi, das kenn ich

  • #8

    ~Black Harmony~ (Sonntag, 27 Oktober 2013 12:39)

    Hört sich toll an! *-* Danke für den Tipp! ♥

  • #9

    ♥Emma♥ (Montag, 28 Oktober 2013 11:32)

    Klingt toll, ich lese es vielleicht ;)
    Liebe ist wichtig, her damit...

  • #10

    selfy (Samstag, 08 Februar 2014 08:51)

    Klingt echt gut, gibt es mehrere Bände?